Spielbericht vom Samstag (E Jugend)

14.05.2019

Am Samstag traf unsere E-Jugend auf den Zweitplatzierten GW Etzweiler, der mit uns punktgleich war, jedoch ein schlechteres Torverhältnis hat.

Beiden Trainern war klar, dass dieser Gegner schwer zu besiegen ist, was die Etzweiler auch unter Beweis stellten.

Nach einer raschen 1:0 Führung für Liblar, folgte auch ein baldiges 2:0.

Der Gegner gab nicht auf und erkämpfte sich ein 2:1. Danach ging es hin und her. Zur Halbzeit stand es dann 6:4 für unsere Jungs und Mädels.

Nach der Pause drehte Etzweiler erneut auf und glich zum 6:6 aus. Daraufhin erkämpften wir uns erneut ein 7:6 und 8:6, welches Etzweiler nicht nervös machte. So kam es wieder zu einem Ausgleich, nämlich das 8:8. Die Schlussphase wurde dann richtig turbulent. Viele Angriffe beider Seiten, worin unsere Mädels und Jungs das glücklichere Füsschen hatten und so die Fortuna zu einem hart erkämpften 9:8 Sieg schossen.

Hierbei muss gesagt werden, dass beide Mannschaften äußerst fair und sportlich miteinander umgingen!!

So macht Fussball Spaß!

Wir festigten mit dem Sieg unsere Spitzenreiterposition.

Diese gilt es noch die nächsten 2 Spiele zu behaupten!